Coinmarketcap.com zur Übersicht über die coins. Schau dir die ersten 10-15 coins an. Versuche das besondere an einem coin zu finden.
Auf der Seite bekommst du Informationen darüber wo du den coin kaufen kannst. Überlege dir zudem wie du den coin lagern
 kannst. Lasse niemals größere summen auf (Börsen/exchance) liegen. IMMER (wallets/Geldbeutel) mit Privat key nutzen(12individuelle Wörter als Backup)

Guck dir mal das Exodus wallet an. PC und Mac.

Ich habe mir bei multiwallets (Exodus oder jaxx, wo mehr als ein coin "gespeichert" werden können) immer die anderen coins die auch auf der wallet verfügbar sind angeguckt und wenn sie mir gefielen, gekauft.

Grundregeln.
Verkaufe Niemals mit Verlust!
Bleibe ruhig.

Investiere Zeit in dein Wissen und Verständnis. Lese Bücher/podcast/videos zum Thema Aktien/Krypto und Geldanlagen.

"Aktien mit Kopf"
"Schatz ich habe den Index geschlagen"

Die Videos und Podcast von Dr. Julian Hosp! Und informier dich dabei oder danach über jeden Begriff den du Nicht kennst oder verstehst. Bei mir waren das Blockchain, Hardfork softfork.

Es kostet Zeit. Aber jede Sekunde Zeit die du investierst verhindert das du soetwas dummes machst wie coins mit Verlust zu verkaufen.

Jeden Euro den du in Krypto steckst, solltest du auch in normale Anlagen (tagesgeldkonto Aktien Etf) investieren. Setze niemals nur auf ein Pferd.
Aktuell halte ich seit 4 Monaten (neueinsteiger) knapp 10 verschiedene coins weil mir die Idee gefällt. Und jeden Monat (unabhängig vom Kurs) stecke ich 20% meines sparkapitals in die coins. Je nachdem welcher coin sich TECHNISCH (also funktionierende Produkte oder Anwendungen) weiterentwickelt, bekommt er mehr Anteile der 20%

Der Rest, also 80% meines sparkapitals geht in Aktien Etf tagesgeldkonto Privatkredite und Sparpläne.

Das Startkapitals sollte 5-10% des monatlichen Einkommens sein. (Je nach dem ob da überhaupt was über bleibt. Aber auch 20 Euro rentieren sich!!!)

Große einmal verfügbare summen würde ich auch aufteilen.
Wenn du unbedingt JETZT in einen Coin einsteigen willst du aber nicht sicher bist ob der kurs gut ist, Teile dein investment auf.
Du willst 300 EURO in einen Coin Stecken, aber wann kaufen?
Kaufe JETZT für 100€. Dann warte ein paar wochen.
Werde nicht nervös wenn er steigt,ala ich verpasse was, warte auf den nächsten dip(Fall) er wird kommen. Schau dir die Charts an, Langfristig. 
Lege dir fest wann du kaufen willst. wenn der dip(Fall) kommt und dein Ziel erreicht (oder fast) wird, kaufe wieder für 100€.
Dann warte wieder bis der DIP vorbei ist und wenn der Kurs viel weiter gefallen ist als du dachtest kaufe nach. Wenn er wieder steigt, warte auf den nächsten und kaufe dann für die letzten 100€
Das erfordert eine menge Selbstdisziplin und am Anfang fällt es schwer, doch wenn ich (0 Selbstdisziplin) es schaffe, schafft ihr es auch.

Informiert euch, Aktien und krypto sind nicht soweit auseinander. 
Investiert auch in andere Sachen, nicht nur Krypto.